Singen ist Schwingung

Singen ist aktives und passives Geschehen zugleich.


Wer singt versetzt seine Stimmbänder aktiv in Schwingung und wird von diesen Schwing- ungen insgesamt in seinem körperlich-seelischen Sein wieder beschwungen.

Durch das Singen versetzen wir uns also in Schwingung.
Und in welchem Zustand kommen die Sängerinnen aus der Probe? Total beschwingt!

Gerne laden wir dich ein, unverbindlich bei uns in den Proben zu schnuppern.

 

Einfach vorbeikommen oder mit unserer

Präsidentin Erika Marfurt Kontakt aufnehmen 079 708 45 08